Brennessel e.V.
Berufsgruppe gegen sexuelle Gewalt an Kindern
 

Theaterprojekt am Mittag

"Mein-Körper-gehört-mir!"

Ein Projekt der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück für Grundschulkinder zum Thema sexueller Missbrauch bei Kindern ( drei Unterrichtseinheiten ). Ziel der Präventionsmaßnahme ist, Kindern Strategien zu vermitteln, die mehr Sicherheit geben können. Dabei soll ausdrücklich vermieden werden, den Kindern Angst und Misstrauen zu vermitteln. Kinder lernen im ersten Teil, ihren Körper als etwas wertvolles zu betrachten. Er gehört ihnen und nur sie wissen, wie ihr Körper fühlt; ob sie ein Ja- oder ein Neingefühl haben, wenn sie jemand berührt. Der zweite Teil des Projekts konzentriert sich auf Begegnungen mit Fremden. Die Bedeutung von sexuellem Missbrauch wird in Begriffen dargestellt, die Kinder verstehen können. Der dritte Teil hat eine noch größere Ernsthaftigkeit und Problemsteigerung, doch die Annäherung an die Kinder bleibt positiv und beruhigend. Es geht um Missbrauch durch Familienmitglieder oder andere vertraute Personen. Nach Beendigung des Programms sollen Eltern und Lehrkräfte die Kinder unterstützen, ihre Gefühle zu beachten und danach zu handeln. Das Theaterprojekt soll uns eine Möglichkeit der Präventionsarbeit eröffnen.



powered by vhconsult.de content management system by cmsimple.dk